Ein Schild weist auf die Notaufnahme eines Krankenhauses hin., © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Motorradfahrer weicht Hasen aus und stürzt

Ein Motorradfahrer und seine Begleiterin sind bei einem Unfall in Schwaben schwer verletzt worden. Der 27-Jährige habe am Donnerstagabend nach eigenen Angaben einem Hasen ausweichen wollen und sei dabei gestürzt, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 27-Jährige konnte beim Notruf den eigenen Standort nicht genau bestimmen, weshalb die Feuerwehr die Suche startete.

Die Einsatzkräfte fanden beide etwa eine halbe Stunde später in einem Maisfeld bei Gablingen (Landkreis Augsburg). Zu dem Zeitpunkt war die 28-jährige Mitfahrerin nicht mehr ansprechbar. Beide wurden schwer verletzt vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.