© Ralf Hirschberger

Mutmaßliche Ladendiebe in Schuhgeschäft erwischt

Hammelburg (dpa/lby) – Waren im Wert von mehreren Tausend Euro sollen zwei Männer aus verschiedenen Geschäften im unterfränkischen Hammelburg gestohlen haben. Die beiden Verdächtigen im Alter von 33 und 39 Jahren versuchten nach Angaben der Polizei vom Donnerstag, aus einem Schuhgeschäft Kinderschuhe zu stehlen. Als sie am Dienstag die Filiale verlassen wollten, ging jedoch der Alarm los. Ein Zeuge hielt einen der beiden Männer im Geschäft fest, bis die Polizei eintraf. Der andere flüchtete zunächst, wurde jedoch später ebenfalls festgenommen. In ihrem Auto fanden die Beamten Diebesgut im Wert von mehreren Tausend Euro. Ein Teil davon stammte wohl aus verschiedenen Drogeriemärkten. Beide Männer sitzen in Untersuchungshaft.