Mutmaßlicher Autoknacker gefasst

Nach einer Reihe von Autoaufbrüchen in den beiden Lichtenfelser Parkhäusern hat die Polizei nun einen dringend Tatverdächtigen gefasst. Der 40-jährige ist einschlägig vorbestraft und sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Wie berichtet hatten zwischen Weihnachten und Neujahr insgesamt fünf Aufbrüche oder Aufbruchsversuche an geparkten Autos stattgefunden.