Mutmaßliches Dealer-Paar auf der Anklagebank

Ein Ehepaar aus Schleusingen im Kreis Hildburghausen muss sich demnächst vor Gericht verantworten. Die beiden 52-jährigen sollen größere Mengen Methamphetamin von Tschechien nach Deutschland geschmuggelt haben, um es hier zu verkaufen. In ihrem Auto wurde etwa ein halbes Kilo der Droge gefunden. Noch mehr Meth sollen sie in einem Tresor in ihrer Wohnung gebunkert haben – ein verbotenes Butterflymesser griffbereit daneben. Der Prozess gegen die beiden Eheleute beginnt am 8.April am Landgericht Meiningen.