© Paul Zinken

Nachts mit 120 Stundenkilometern durch die Stadt

Freising (dpa/lby) – Mit Tempo 120 statt 50 ist ein Autofahrer mitten in der Nacht durch das oberbayerische Freising gerast. Der 35-Jährige wurde im Gemeindeteil Achering von einer Laserkontrolle der Polizei ertappt. Ihm drohten nun ein Bußgeld von mindestens 480 Euro sowie zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

© dpa-infocom, dpa:211103-99-849084/3