Neue Annahmestelle für Streuobst im Kreis Lichtenfels

Bio-Äpfel vom Obermain werden jetzt in Ebensfeld gesammelt. Mit mehreren Partnern hat der Landkreis eine Sammelstelle für Bio-Streuobst auf dem Raiffeisen-Gelände eingerichtet. Mehrere Wiesenbesitzer haben sich bereits zertifizieren lassen. Auch Biobauern können dort ihre Äpfel abgeben. Für das kommende Jahr sind weitere Zertifizierungen bei der Öko-Modellregion Obermain-Jura möglich. Wer Interesse hat, seine Streuobstwiese nächstes Jahr mit in die Sammelzertifizierung aufnehmen zu lassen, kann sich bei der Öko-Modellregion Obermain-Jura für weitere Informationen melden. Ansprechpartnerin ist Projektmanagerin Bianca Faber, (Mail: bianca.faber@landkreis-lichtenfels.de, Tel.: 0173/3178470