Neue Corona-Regeln

Nachdem gestern auch der Landtag zugestimmt hat, gelten ab heute (02.09.) auch im RadioEINS-Land die neuen Corona-Regeln. Sobald der Inzidenzwert von 35 an drei Tagen hintereinander überschritten ist, gilt für viele Bereiche die 3G-Regel. Nur Getestete, Geimpfte oder Genesene dürfen dann zum Beispiel in die Innenräume von Restaurants, zum Friseur oder ins Fitnessstudio. 3G gilt aktuell schon in der Stadt Coburg und im Landkreis Lichtenfels. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 66,1 und 55,5 sind beide weit von der 35-Grenze entfernt. Auch neu ist, dass nun keine FFP2-Masken mehr getragen werden müssen. Eine medizinische Maske oder OP-Maske reicht. Kontaktbeschränkungen, Sperrstunden und Kundenbegrenzungen im Handel fallen auch weg. Entscheidend für weitere Beschränkungen ist eine Krankenhausampel. Sie springt auf gelb, wenn bayernweit 1200 Corona-Patienten innerhalb von sieben Tagen im Krankenhaus liegen. Die Stufe rot gilt, wenn mehr als 600 Corona-Patienten intensiv behandelt werden müssen.

Unsere Corona-Ampel:

https://www.radioeins.com/aktionen/10476573/