Neue Stellen für Schulsozialarbeit

Neues pädagogisches Angebot an Bayerns Schulen – Zum kommenden Schuljahr 2018/2019 schafft das Kultusministerium Bayern erstmals 60 neue Stellen für Schulsozialpädagogen und 40 weitere für Schulpsychologen. Davon profitiert auch eine Schule aus dem RadioEINS-Land: die Mittelschule in Windheim im Landkreis Kronach. Die Pädagogen und Psychologen sollen Projekttage zur Prävention von Gewalt und Mobbing entwickeln und ein Ansprechpartner für Eltern und Lehrer sein. In den nächsten Jahren sollen insgesamt 300 neue Stellen in Bayern geschaffen werden.