Neuer Geschäftsführer für Tourismusverein Coburg.Rennsteig

Der Tourismusverein Coburg.Rennsteig hat einen neuen Geschäftsführer. Ab Oktober übernimmt Dr. Jörg Steinhardt den Posten. Der Verein stellt den gebürtigen Thüringer am 17. September offiziell vor. Der erfahrene und qualifizierte Tourismusfachmann habe bereits an anderen Standorten erfolgreich unter Beweis gestellt, wie man Urlaubsgebiete strategisch und zielgerichtet vermarkte, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Stadt und Landkreis Coburg, der Landkreis Sonneberg, die Initiative Rodachtal, die IHK zu Coburg sowie zahlreiche Kommunen und private Leistungsträger gehören zum Tourismusverein Coburg.Rennsteig.

Nach dem Weggang des Geschäftsführers Markus Hoßfeld hatte Wirtschaftsförderer Martin Schmitz die Vereinsgeschäfte kommissarisch geleitet.