Neues Feuerwehrfahrzeug für Ahorn

Die Gemeinde Ahorn im Kreis Coburg kann sich über ein neues Feuerwehrfahrzeug freuen. Wie die Neue Presse berichtet, hat sich der Gemeinderat für ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug ausgesprochen. Mehr als 460 000 Euro wird es kosten, gut 125 000 kommen aus einer Förderung. Bis das neue Fahrzeug bereitsteht, muss sich die Feuerwehr jedoch noch gedulden. Erst in über einem Jahr soll es betriebsbereit sein.