Neues Wohngebiet in Küps liegt im Zeitplan

Die Erschließung des neuen Küpser Wohngebiets „Zettlitzweg/Melanger“ liegt voll im Zeitplan. Nach drei Monaten Bauzeit ist das Gebiet weitgehend fertig. Zuletzt wurde die Straße asphaltiert. Im kommenden Jahr stehen noch kleine Restarbeiten an. Die Erschließung der mehr als 3 000 Quadratmeter großen Fläche kostete etwa 290 000 Euro. Dort entstehen vier neue Grundstücke.