Neuhaus a.R. ist drittkältester Ort

Nur an zwei Orten bundesweit ist es noch kälter als in Neuhaus am Rennweg im Kreis Sonneberg. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, betrug die Durchschnittstemperatur im vergangenen Jahr 5,7 Grad. Nur in den sächsischen Orten Carlsfeld (5,3 Grad) und Zinnwald-Georgenfeld (5,4 Grad) war es noch kühler. Gemessen wurde die Temperatur an etwa 2 000 Stellen in Deutschland.