Neustadt soll Schwimmunterricht bezahlen

Immer weniger Kinder können sicher schwimmen. Diesem Trend soll Neustadt bei Coburg etwas entgegensetzen. In einem Antrag fordert SPD-Stadtrat Salzer, dass Schwimmkurse für Vorschulkinder kostenlos sein sollen, wie das Coburger Tageblatt berichtet.  Die Stadt soll den Unterricht bezahlen, dafür würden pro Kind laut Salzer maximal 90 Euro anfallen. In Bad Tölz wird es genauso praktiziert. Die Kurstadt hat gute Erfahrungen damit gemacht.