Nicht nur Benzin getankt

Dienstagnachmittag (31.8.) sah ein Mitarbeiter einer Tankstelle in Sonneberg, wie ein Mann offensichtlich schon betrunken mit seinem Auto angefahren kam. Der Mann kaufte eine Flasche Alkohol, trank davon und wollte weiterfahren. Der Mitarbeiter nahm ihm die Autoschlüssel ab und rief die Polizei. Die stellte beim Betrunkenen über 1,2 Promille fest. Der Fahrer bekommt eine Anzeige.