Nordostoberfranken will in den Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

Nordost-Oberfranken will in den Verkehrsverbund Großraum Nürnberg, kurz VGN. Die Landkreise Kronach, Kulmbach, Hof und Wunsiedel sowie die Städte Kulmbach und Hof haben dazu jetzt eine „Nordost-Oberfranken-Erklärung“ unterzeichnet und richten sich in einem offenen Brief an Minsterpräsident Söder. Der habe in seiner Regierungserklärung gesagt, dass Bayern auch im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs neue Wege gehen und einen einheitlichen ÖPNV-Tarif, ein bayernweites Ticket sowie einheitliche Verbundstrukturen schaffen wolle. Damit könne man die Region in den VGN integrieren. Dazu fehlt aber hauptsächlich das Geld. Deshalb heißt es in dem Brief an Söder: „Bitte unterstützen Sie uns dabei planerisch, organisatorisch und vor allem finanziell.“