Oberfranken-Offensiv stellt Imageanalyse vor

Oberfranken hat viel zu bieten. Das sehen nicht nur die Einheimischen so, sondern auch Menschen aus dem restlichen Bayern und aus anderen Bundesländern, wie eine Imageanalyse im Auftrag des Demographie-Kompetenzzentrums Oberfranken ergeben hat. Die Ergebnisse wurden heute / gestern (19.9.) in Sonnefeld vorgestellt. Demnach sind besondere Stärken der Region z.B. die hohe Lebensqualität, die starke Heimatverbundenheit, Familienfreundlichkeit oder das überdurchschnittliche ehrenamtliche Engagement der Menschen. Die Ergebnisse der Imageanalyse sollen in die Strategie für die weitere Entwicklung der Region einfließen. Oberfranken Offensiv wird diese im Dialog mit Kommunen, Institutionen und Initiativen festlegen.