Paketauto geht vor „Nepomuk“ in Flammen auf

Ein Paketfahrzeug ist an der Mainbrücke in Altenkunstadt (Kreis Lichtenfels) gestern Mittag komplett ausgebrannt. Wie der Fränkische Tag meldet, war der Wagen in der Einfahrt zur Kneipe „Nepomuk“ geparkt, als er plötzlich Feuer fing. Nicht nur das Auto, teilweise verbrannten auch die Pakete im Inneren. Mehrere Mülltonnen schmolzen in der Hitze, ein Gebäude wurde leicht beschädigt. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.