Pandemie verzögert Arbeiten an Marktrodacher Postscheune

Die Pandemie verzögert auch die Arbeiten in Marktrodach. Dort wird die Postscheune umgestaltet. Dort wurden mittlerweile Parkplätze angelegt. Wenn es die Witterung zulässt, sollen die Pflasterarbeiten beginnen und das Umfeld fertig gestaltet werden. Das alte Rathaus in Oberrodach wird zum Ärztehaus umgebaut, dort laufen erste Ausschreibungen. Gleiches gilt für das alte Pfarrhaus in Seibelsdorf.