© Piotr Nowak

Polens Präsident will Lewandowski mit Orden auszeichnen

Warschau (dpa) – Polens Präsident Andrzej Duda will Weltfußballer Robert Lewandowski mit einem Orden auszeichnen. Der 32 Jahre alte Stürmer des FC Bayern München soll am kommenden Montag im Präsidentenpalast das Komturkreuz des Ordens Polonia Restituta erhalten, sagte ein Sprecher des Präsidialamtes am Mittwoch in Warschau. Es ist eine der höchsten zivilen Auszeichnungen in Polen.

Lewandowski erhalte die Auszeichnung für seine «herausragenden sportlichen Leistungen und die Image-Förderung Polens in der internationalen Arena», heißt es in dem entsprechenden Beschluss des polnischen Präsidenten.

© dpa-infocom, dpa:210317-99-860666/2