© Carsten Rehder

Polizei schnappt gesuchten Straftäter bei Verkehrskontrolle

Obernburg am Main (dpa/lby) – Bei einer Verkehrskontrolle in Obernburg am Main (Landkreis Miltenberg) hat die Polizei zufällig einen gesuchten Straftäter erwischt. Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, ergab die Überprüfung des 31-Jährigen am Montagmorgen gleich eine ganze Latte von Delikten: Die Nummernschilder waren kürzlich gestohlen worden, im Auto lagen weitere gestohlenen Kennzeichen sowie eine Kleinmenge Amphetamin. Zudem stand der Mann laut Beamten «merklich unter dem Einfluss von Drogen», hatte keinen Führerschein und wurde obendrein per Haftbefehl gesucht.

Die bis dato ausstehende mehrjährige Gefängnisstrafe hat der 31-Jährige demnach mittlerweile angetreten. Aufgrund der weiteren Straftaten wird sie sich laut Polizei vermutlich verlängern.