Polizei schnappt mutmaßliche Kleindealer

Zwei mutmaßliche Dealer mit einem halben Kilo Marihuana im Gepäck hat die Polizei am Coburger Bahnhof festgenommen. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten außerdem einen als Schlagstock getarnten Elektroschocker und eine Gaspistole. Die beiden 19- und 22-jährigen Verdächtigen, die aus Polen stammen, sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft.