Polizei stoppt Drogenfahrten

Gleich zwei Drogenfahrten hat die Polizei in der Region gestern beendet. In Lichtenfels fiel Polizisten bei der Streifenfahrt ein Mann mit einem E-Scooter auf. Die Beamten kontrollierten den 34-Jährigen. Ein Drogenschnelltest war positiv. In Küps im Kreis Kronach zeigte eine Autofahrerin drogentypische Auffälligkeiten, auch bei ihr war ein Test positiv. Beide bekommen eine Anzeige und ein Fahrverbot.