Polizisten in Coburg verletzt

Ein 35-Jähriger hat in Coburg gestern Vormittag zwei Polizisten verletzt. Der Mann griff zunächst einen 17-Jährigen an. Die alarmierte Polizei konnte den Mann später in der Ketschengasse stellen. Der Mann wehrte sich und verletzte die beiden Polizisten an der Hand und im Gesicht. Er wurde festgenommen.