Positives Fazit nach der Grünen Woche

„Oberfranken rockt die Internationale Grüne Woche in Berlin.“ Das schreibt die Regionalinitiative Oberfranken Offensiv und zieht ein durchweg positives Fazit nach der zehntägigen Messe. Der gemeinsame Stand habe bei den Besuchern aus aller Welt mächtig Eindruck hinterlassen, heißt es weiter. Wie berichtet waren zahlreiche Aussteller aus dem RadioEINS-Land vor Ort und haben gezeigt, was die Region zu bieten hat – nicht nur kulinarisch. Auch die Thüringer Landesregierung zieht eine überaus gute Bilanz. Aus dem Freistaat waren 45 Aussteller in Berlin dabei, viele auch aus dem Raum Sonneberg und Hildburghausen.