Prügel auf dem Radweg

Ein Rollerfahrer hat in Neustadt bei Coburg (am Dienstag) kurz auf einem Radweg an der Eisfelder Straße angehalten. Das ärgerte einen Fahrradfahrer offenbar so sehr, dass er den Rollerfahrer stoppte. Die beiden stritten sich, da schlug der Fahrradfahrer den anderen Mann mit der Faust ins Gesicht und biss auch noch in seinen Zeigefinger. Der 33-jährige wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der bisher unbekannte Radler flüchtete Richtung Meilschnitz.