Radfahrer bei Steinbach am Wald schwer verletzt

Nach einem schweren Fahrradunfall gestern Abend bei Steinbach am Wald im Kreis Kronach sucht die Polizei dringend Zeugen. Ein Autofahrer fuhr gegen 21 Uhr auf der B 85 von Ludwigsstadt nach Steinbach. In der Dunkelheit übersah er einen Radfahrer. Der 79-jährige stürzte schwer und war nicht mehr ansprechbar. Mit schweren Kopfverletzungen und Brüchen kam er ins Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von mindestens 2000 Euro. Wer dem Radfahrer gestern Abend auf der B 85 begegnet ist und sagen kann, ob er gut oder schlecht zu sehen war, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.