Radfahrer stürzt betrunken in Dörfles-Esbach

Mit über 1,6 Promille ist ein 56-jähriger gestern (11.9.) in Dörfles-Esbach vom Rad gefallen. Der Rödentaler verletzte sich bei dem Sturz schwer. Der betrunkene Mann blieb bewusstlos am Boden liegen. Passanten versorgten den 56-jährigen bis der Rettungsdienst eintraf. Mit Kopf- und Gesichtsverletzungen musste der Radfahrer behandelt werden. Die Polizei Coburg ermittelt nun wegen Trunkenheit im Verkehr.