Radfahrer übersehen und weitergefahren

Am Samstagmorgen war ein 74 Jahre alter Mann mit seinem Rad auf der Hauptstraße von Römhild nach Eicha im Kreis Hildburghausen unterwegs. Ein bislang unbekannter Autofahrer übersah den Mann. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Anstatt anzuhalten und dem Mann zu helfen, fuhr der Autofahrer allerdings einfach weiter. Haben Sie etwas beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Hildburghausen entgegen.