Radfahrerin verletzt – Autofahrer flüchtig

Nach einem Verkehrsunfall in Coburg sucht die Polizei dringend Hinweise auf den Verursacher. Eine Radfahrerin fuhr auf dem Radweg der Callenberger Straße Richtung Unterführung. Dabei wollte die 19-jährige an einem stehenden Auto vorbei, das gerade von der B 4 abgefahren war. Der Wagen rollte aber ein Stück auf den Radweg, die 19-jährige stürzte, schlug mit dem Kopf gegen die Felge des Autos und verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer ließ nur kurz die Fensterscheibe herunter und fuhr dann einfach weiter. Wer hat den Unfall am Montag gegen 7.50 Uhr beobachtet oder kann Angaben zum flüchtigen Fahrer machen? Hinweise bitte an die Polizei.