RadioEINS Land bekommt Mitfahrbänke

Jeweils zwei kostenlose Mitfahrbänke mit Schildern bekommen Ebersdorf b. Coburg, Ebensfeld und Michelau im Kreis Lichtenfels sowie die ARGE Rennsteig im Kreis Kronach (Ludwigsstadt, Steinbach am Wald, Tettau, die Verwaltungsgemeinschaft Teuschnitz mit Reichenbach und Tschirn, Weißenbrunn). Das Demographiezentrum Oberfranken vergibt die Bänke im Rahmen eines Wettbewerbs. Der Ansturm war riesig: schon in den ersten Minuten hatten sich dutzende Gemeinden beworben. Deshalb werden nun auch 20 Bänke vergeben und nicht – wie ursprünglich geplant – fünf. Die Mitfahrbänke sollen den Öffentlichen Personennahverkehr ergänzen. Wer sich auf die speziell gekennzeichnete Bank setzt, zeigt, dass er gerne mitgenommen werden möchte.