Randale am Güterbahnhof

Zerschlagene Scheiben und kaputte Möbel – An der alten Pakethalle in Coburg haben Randalierer in der Nacht auf Mittwoch mindestens 500 Euro Schaden angerichtet. Die Unbekannten schlugen Glasscheiben kaputt, beschädigten einen Holztisch, Kissen und verteilten Seifenlauge auf dem Boden. Auch ein Schirmständer musste dran glauben. Die Coburger Polizei ermittelt und sucht noch Zeugen, die etwa auf dem alten Güterbahnhofgelände etwas Verdächtiges beobachtet haben.