Rathaus wird zum Ärztehaus

Aus dem ehemaligen Rathaus von Oberrodach im Landkreis Kronach wird ein Ärztehaus mit zwei Praxen. Damit die Marktgemeinde noch rechtzeitig Fördergelder beantragen kann, musste es schnell gehen. Die Planungen sind nun im Gemeinderat vorgestellt worden. Der Eingang des denkmalgeschützten Hauses wird nach hinten verlegt und bekommt eine Rampe. Außen wird außerdem ein Aufzug angebaut, die Fenster werden ausgetauscht und das Dach wird neu gedeckt. Kostenpunkt: Knapp 1,3 Millionen Euro. Der Baubeginn ist für Februar (2021) geplant.