Rauenstein: Desinfektion des Ferienzentrums abgeschlossen

Die Desinfektion des Ferienzentrum Rauenstein ist abgeschlossen. Wie das Sonneberger Gesundheitsamt gegenüber RadioEINS mitgeteilt hat, stehen aktuell noch die Ergebnisse sogenannter Tupferproben aus. Sind diese unauffällig, könnte das Ferienzentrum bereits am Donnerstag wieder Gäste empfangen. Knapp 100 neue Besucher stehen schon in den Startlöchern und warten auf Rückmeldung des Landratsamtes Sonneberg.  Wie berichtet war das Norovirus zweimal in der Anlage ausgebrochen. Und das in einem Zeitraum von nur knapp 2 Wochen. Fast 100 Kinder und Erwachsene erkrankten insgesamt am Brechdurchfall.