Ein Tennisball fliegt über das Netz., © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Regen bei Tennisturnier in München verzögert Spiel von Otte

Die Auftaktpartien beim Tennisturnier in München an diesem Dienstag sind wegen Regens zunächst verschoben worden. Ursprünglich sollte der zweite Turniertag mit dem Match zwischen dem Briten Daniel Evans und Maxime Cressy aus den USA um 11.00 Uhr auf dem Center Court eröffnet werden. Danach war die Erstrundenpartie des Kölners Oscar Otte angesetzt. Wann auf der Iphitos-Anlage wieder gespielt werden kann, war zunächst unklar.