REGIOMED stellt sich im Bereich der Pflege neu auf

REGIOMED stellt im Pflegebereich die Weichen für die Zukunft. Wie aus einer Pressemitteilung des Klinikverbundes hervorgeht, hat Christina Landgraf ihre Stelle als neue Bereichsleiterin für die Seniorenzentren und Wohnheime des Verbundes angetreten. Sie hat alle Einrichtungen besucht und sich mit den Strukturen von REGIOMED vertraut gemacht. Nun wolle sie den Blick in die Zukunft richten: Wir wollen die Qualität der Bewohnerversorgung in unseren Einrichtungen weiter steigern, insgesamt Strukturen effizienter gestalten und die Kommunikationswege verbessern. Perspektivisch werden auch Investitionen in die Ausstattung der Einrichtungen notwendig werden“, so Christina Landgraf wörtlich. Vor allem aber, das sei Landgraf wichtig, wolle sie den Fokus künftig noch mehr auf die Mitarbeiter richten, heißt es in der Mitteilung weiter.