© Lino Mirgeler

Rentner stößt mit Motorroller gegen Bahnschranke und stirbt

Grainau (dpa/lby) – Ein 81 Jahre alter Mann ist in Oberbayern mit seinem Motorroller gegen eine geschlossene Bahnschranke gestoßen und dadurch ums Leben gekommen. Der Rentner fiel nach der Kollision am Dienstagmorgen an einem Bahnübergang in Grainau (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) nach Polizeiangaben von seinem Roller. Später starb er im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:210330-99-30079/2