RuheForst Coburger Land / Bad Rodach wird eröffnet

Der RuheForst Coburger Land / Bad Rodach wird am 7. Juli eröffnet. Es ist der zweite Ruheforst im Landkreis Coburg, der andere befindet sich in der Gemeinde Weitramsdorf. Ein Ruheforst ist ein Waldstück, in dem die Asche Verstorbener in biologisch abbaubaren Urnen in einem RuheBiotop beigesetzt werden. Den Mittelpunkt bietet immer ein Baum. Für Trauerzeremonien gibt es einen Andachtsplatz. Der neue RuheForst befindet sich in der Nähe von Grattstadt.