Sanierung der Itzgrundhalle geht voran

Mit der Sanierung der Itzgrundhalle in Kaltenbrunn im Kreis Coburg geht es voran. Das hat Itzgrunds Bürgermeisterin Nina Liebermann auf RadioEINS-Nachfrage erklärt. Der Saal ist fast fertig, aktuell wird die Ausstattung angeschafft. Noch fehlen Türen im Inneren, außerdem finden Malerarbeiten statt. Ziel ist es, die Halle in der ersten Hälfte des kommenden Jahres für Veranstaltungen zu öffnen. Gut 1,6 Millionen Euro wird die Sanierung kosten.