Sanierung des Lichtenfelser Rathaus erhält Auszeichnung

Auszeichnung für die Sanierung des Lichtenfelser Rathauses – Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat die Erneuerung des historischen Rathauses auf dem Marktplatz mit einer Bronzeplakette ausgezeichnet. Grund dafür ist, dass die Bausubstanz aus dem 18. Jahrhundert bei der laufenden Sanierung tadellos erhalten wurde. Auch weitere Kriterien in Sachen Denkmalschutz wurden erfüllt. Wie berichtet wird das Lichtenfelser Rathaus im laufenden Betrieb von Grund auf saniert. Die Kosten dafür liegen bei über zwei Millionen Euro.