Sanierung Schule Untersiemau

Neuer Glanz für Schule in Untersiemau im Kreis Coburg – Bei einer Ortsbegehung des Ausschusses für Infrastruktur, Bauen und Umwelt am Dienstag wurde das Konzept für die Sanierung des Pausenhofs und des Werkraumes vorstellt. Dabei sollen Bewegungs- und Spielbereiche, Ruhezonen und Aufenthaltsbereiche entstehen. Im Werkraum soll der Parkettboden abgeschliffen und im Maschinen- und Materialraum sogar ein neuer Boden verlegt werden. Auch neue Heizkörper soll die Schule bekommen. Baustart soll in den Sommerferien sein. Kosten wird die Maßnahme gut 50 000 Euro.