Sattelschlepper verliert Getränkekisten auf der Fahrbahn

Ein Sattelschlepper hat in Passau mehrere Getränkekisten verloren und so einen längeren Stau verursacht. Der Fahrer war am Freitag mit seinem Wagen links abgebogen und hatte dabei die Kisten verloren, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Ladung war nach Aussage der Polizei nicht vorschriftsgemäß gesichert worden. Die Aufräumarbeiten, an denen über 40 Einsatzkräfte beteiligt waren, dauerten bis 17.00 Uhr an. Der Fahrer muss nun mit einer Anzeige wegen fehlenden Ladungssicherung rechnen.