Scheunenbrand in Neuhaus-Schierschnitz

Feuer im Landkreis Sonneberg  – Ein Scheunenbrand in Neuhaus-Schierschnitz hat am Vormittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie ein Polizeisprecher mitgeteilt hat, mussten einige Personen aus den umliegenden Häusern wegen der starken Rauchgasentwicklung behandelt werden. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass sich der Scheunenbrand auf das angrenzende Wohnhaus ausweitet. Wie das Feuer ausbrechen konnte und wie hoch der entstandene Schaden ist, ist noch völlig unklar.