Schlägerei in Hildburghausen

Schläge und kaputte Fensterscheiben – In Hildburghausen haben sich am frühen Samstag vier Männer geprügelt. Außerdem wurden Scheiben am Stadtmuseum und einer Bäckerei eingeschlagen. Einen betrunkenen 26-jährigen nahm die Polizei mit auf die Dienststelle. Er wehrte sich heftig, trat nach den Polizisten, beleidigte sie und beschädigte den Streifenwagen. Was der Grund für den handfesten Streit der Männer war, ist nicht bekannt.