Schlag gegen Online-Betrüger

Internet-Betrüger ziehen immer wieder auch im Radio EINS Land Menschen über den Tisch. Nun ist den Cybercrime-Spezialisten der Polizei in Bamberg zusammen mit anderen Behörden ein Schlag gegen die Szene gelungen. Im Kosovo wurden 18 Männer aus Deutschland, Albanien und dem Kosovo verhaftet. Sie sollen europaweit Kunden betrogen haben und dabei Schaden in Millionenhöhe verursacht haben. Am Telefon sollen die Männer Menschen dazu gebracht haben, ein Konto auf Online-Plattformen für den angeblichen Finanzhandel zu eröffnen und viel Geld zu investieren. Tausende sind allein in Deutschland darauf hereingefallen. Bei ähnlichen Maschen verloren in den vergangenen Wochen auch Menschen im Raum Kronach und Lichtenfels viel Geld.