© Stefan Puchner

Schlange im Gartenstuhl

München (dpa/lby) – Eine Schlange hat die Sommerlaune von ein paar Münchnern kurzzeitig gestört. Sie fanden die Königsnatter schlafend auf ihrem Gartenstuhl und legten vorsichtig eine Plastikschüssel über das Reptil, wie die Feuerwehr am Mittwoch mitteilte. Die alarmierten Einsatzkräfte brachten das Tier am Dienstagabend in eine Auffangstation für Reptilien. Die harmlose Königsnatter sah den Angaben zufolge einer hochgiftigen Korallenotter zum Verwechseln ähnlich.