Schnell noch für den Integrationspreis bewerben!

Wer sich dafür einsetzt, dass Zuwanderer in der Region Fuß fassen und Einheimische mit fremden Kulturen vertraut gemacht werden, hat Chancen auf den Integrationspreis der Regierung von Oberfranken. Noch bis zum 30. September können Bewerbungen eingereicht werden. Kommunen, Verbände, Vereine, Selbsthilfegruppen, Initiativen und Einzelpersonen können sich entweder selbst bewerben oder Kandidaten vorschlagen. Voraussetzung ist nur, dass die Projekte in Oberfranken durchgeführt werden.

Weitere Informationen:

www.reg-ofr.de/integration