Schnelltest in Schleusingen und Eisfeld

Gleich zwei Schnelltestzentren öffnet der Landkreis Hildburghausen heute: in Schleusingen und Eisfeld. In kürzester Zeit habe man es geschafft, eine Vielzahl der geplanten Testzentren an den Start zu bringen, so Landrat Müller. Mit Schleusingen und Eisfeld kommen heute zwei wichtige Standorte dazu. DRK und Johanniter werden auch dort von Ehrenamtlichen aus dem Landkreis unterstützt. In den nächsten Tagen geht das fünfte Testzentrum in Römhild in Betrieb, ein weiteres ist in Themar geplant.