Schnelltestergebnisse ließen auf sich warten

Eine Computerpanne hat so manche Abendplanung gestern über den Haufen geworfen. Wie das Bayerische Rote Kreuz Coburg bestätigt hat, gab es ab dem späten Nachmittag ein Problem mit der Übermittlung der Schnelltestergebnisse per E-Mail. Vom Betreiber des Service gab es zwar nach kurzer Zeit die Meldung, dass der Fehler behoben sein. Aber dennoch kamen vereinzelte Testnachweise erst spät in der Nacht in den Mailpostfächern an.