Schney: Drogenparty gesprengt

Zufallsfund in Schney –Ein halbes Kilo Haschisch und Marihuana hat die Lichtenfelser Polizei bei einer Streifenfahrt entdeckt. Die Beamten wurden am Donnerstagabend auf eine Gruppe junger Männer aufmerksam, die in einer Holzhütte ganz offensichtlich Drogen konsumierten. Damit nicht genug: Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten bei den 15- bis 19-Jährigen gleich ein halbes Kilo Drogen und einen Schlagring. Die Kripo ermittelt nun.