Schock: Tür aufgebrochen und Ex auf dem Bett

Eine unangenehme Überraschung musste eine Frau in Weidhausen bei Coburg erleben. Als die 40-jährige nach Hause kam, war ihre Wohnungstür aufgebrochen, und auf ihrem Bett saß ihr Ex-Freund. Sofort rief die Frau die Polizei. Das fand der Ex offenbar alles andere als lustig. Er versuchte, die Polizisten zu bespucken und wehrte sich so heftig, dass er überwältigt und gefesselt werden musste. Erst landete er in der Polizeizelle, anschließend wurde er wegen seines Zustandes im Bezirkskrankenhaus abgeliefert.